Titelbild4-01
HANS-JÜRGEN GOßNER
Göppingen hat sich getraut!
Titelbild4-01
Hans-Jürgen Goßner MdL vor einem Feuerwehrauto
GOßNER
Hans-Jürgen
Titelbild2-01
Wahlkreis Göppingen
HANS-JÜRGEN GOßNER
hohenlohe
HANS-JÜRGEN GOßNER
Landtagsabgeordneter | Wahlkreis Göppingen
previous arrow
next arrow

Startseite

Aktuelle Pressemitteilungen

Spaltung der Gesellschaft

Regierungshandeln ist schuld an der Spaltung der Bevölkerung

Dem Staat zu misstrauen ist völlig legitim, befindet Goßner. „Das Grundgesetz führt in seinen ersten Artikeln fast ausschließlich Abwehrrechte der Bürger gegen den Staat auf: Es gibt einen Kernbereich des menschlichen Zusammenlebens, der vor staatlichen Eingriffen geschützt werden muss. Laut Grundgesetz heißt es immer noch Grundrechte, nicht Geimpftenrechte.”

Weiterlesen »
Kirche schließt Gläubige aus

Evangelische Kirche grenzt ungeimpfte Gläubige aus

Der religionspolitische AfD-Fraktionssprecher Hans-Jürgen Goßner MdL hat der Evangelischen Kirche vorgeworfen, ungeimpfte Gläubige auszugrenzen. „Ab dem zweiten Adventssonntag sollen bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von mindestens 800 keine Gottesdienste ohne Zugangsbeschränkungen mehr stattfinden.”

Weiterlesen »

Für Sie im Landtag.

Göppingen ist meine Heimat.

Ich will sie erhalten.

Fleißige und erfinderische Landsleute haben unsere Region wohlhabend gemacht. Handwerk, mittelständische Unternehmen mit einer großen Tradition und eine malerische Landschaft machen unsere Heimat so einzigartig, lebens- und liebenswert.

Doch dieser Glanz ist akut bedroht. Die sog. „Klimawende“ ist nicht nur ein Frontalangriff auf unsere Automobilindustrie, sondern auch auf die vielen Zulieferer in unserer Region. Zweifellos ist unser Wohlstand in höchster Gefahr.
Ich möchte unsere gemeinsame Heimat bewahren, schützen und erhalten.
Ihr Hans-Jürgen Goßner

Hans-Jürgen Goßner MdL Landtag von Baden-Württemberg

Das Bewährte erhalten und Neuem offen gegenüberstehen.

"Die Familie ist die Keimzelle und das Fundament unserer Gesellschaft. Sie ist die einzigartige Gemeinschaft, in der für unser gesellschaftliches Zusammenleben unabdingbare Werte wie Liebe und Solidarität, Respekt und Menschlichkeit vermittelt werden."
familie
"Friedliches Zusammenleben ist nur mit Regeln möglich. Das Einhalten von Regeln muss aber nachhaltig und konsequent durchgesetzt werden. Weder Sitten und Traditionen noch religiöse Bräuche dürfen als Begründung dienen, Regeln aufzuweichen."
religion
"Es kann nur Geld ausgegeben werden, das zuvor erwirtschaftet wurde. Das tun in besonderem Maße die kleinen und mittelständischen Unternehmen im Land. Dennoch haben diese Unternehmen keine nennenswerte Lobby. Die AfD muss in diese Rolle schlüpfen."
handschlag

Göppingen und die Umgebung ist meine Heimat. Fleißige und erfinderische Landsleute haben sie zu einer wohlhabenden Region gemacht. Handwerk, mittelständische Unternehmen mit einer großen Tradition und eine malerische Landschaft machen unsere Heimat so einzigartig, lebens- und liebenswert. Große Namen wie Märklin, Schuler, WMF oder auch der Handball-Bundesligist „Frisch Auf!“ strahlen in die gesamte Republik. Doch dieser Glanz ist akut bedroht. Die sog. „Klimawende“ ist nicht nur ein Frontalangriff auf unsere Automobilindustrie, sondern auch auf die vielen Zulieferer in unserer Region. Zweifellos ist unser Wohlstand in höchster Gefahr. Aber auch der schönen Landschaft mit ihren sanften Hügeln, saftigen Wäldern und den typischen Streuobstwiesen rückt die „Klimawende“ mit Windkrafträdern, die Vögel und Insekten den Tod bringen, gefährlich auf den Leib. Ein Übriges tut eine verfehlte Migrationspolitik, die uns zuhauf Menschen in die Heimat holt, die mit unseren Traditionen und Werten nicht viel anfangen können. In der AfD zu sein, bedeutet konservativ zu sein. „Conservare“ (lat.) heißt „bewahren“. Und das ist es, was ich möchte: Das Bewährte erhalten und Neuem offen gegenüberstehen.


HEIMAT IST NICHT NUR EIN WORT. ES IST EINE VERPFLICHTUNG.
1900
in Göppingen geboren
2013
Eintritt in die AfD
1
Kind
0 %
der Stimmen

Mehr Lebensqualität – mit Sicherheit

Weder Sitten und Traditionen noch religiöse Bräuche dürfen als Begründung dienen, Regeln aufzuweichen. Rechtsfreien Räumen und Parallelgesellschaften ist entschieden entgegenzutreten. Mafiöse Strukturen, Familien-Clans, Rockerbanden und andere Gruppierungen stellen den Rechtsstaat in Frage, betreiben Schmuggel, Menschen-, Waffen- und Drogenhandel, zwingen Frauen und Mädchen zur Prostitution und begehen Diebstähle, Raubtaten und Körperverletzungen bis hin zum Mord. Dagegen braucht es zum Einen eine Justiz, die Straftäter ihrer angemessenen Strafe zuführt und zum Anderen eine Polizei, die zur Verbrechensbekämpfung mit ausreichenden Befugnissen und ausreichendem Personal ausgestattet wird.

Migration mit Verstand

Deutschland kann schon allein wegen seiner Größe nicht unbegrenzt Zuwanderer aufnehmen. Die Grenze der Belastbarkeit ist längst überschritten. Menschen, die in ihrer Heimat politisch verfolgt werden, soll aber geholfen werden. Der Begriff „Asyl“ beschreibt eine temporäre Aufnahme. Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch, dass die Menschen in ihre Heimat zurückkehren müssen, wenn die Fluchtursache nicht mehr besteht. Menschen, die aus wirtschaftlichen Gründen aus ihrer Heimat flüchten, darf kein Asyl gewährt werden. Wer nach Deutschland aus einem anderem Grund einwandern darf, muss an die Frage geknüpft werden, welchen Nutzen er für unsere Gesellschaft hat. Der Integrationswille, an dessen Ende die Assimiliation stehen muss, ist eine unverhandelbare Bringschuld.






Bildung ist unser einziger Rohstoff

school-1974369_1920

Deutschland ist ein rohstoffarmes Land. Wohlstand kann daher nur aus Bildung erwachsen. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland in den drei Kompetenzbereichen Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften jeweils leicht über dem OECD-Durchschnitt. Baden-Württemberg liegt im nationalen Vergleich wiederum nur im Mittelfeld. Zweimal Mittelmaß ist nicht die Voraussetzung, die für einen Hochtechnologiestandort Voraussetzung erforderlich ist. 

Kontaktieren Sie mich

Ob Sie Fragen zu meine parlamentarische Arbeit haben oder ich Ihnen helfen kann. Ich bin für Sie erreichbar. Sie bevorzugen den persönlichen Kontakt oder wollen sich lieber telefonisch mit mir austauschen? Auch das ermögliche ich gern.

Schreiben Sie mir. Ich melde mich zeitnah bei Ihnen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner